Vorsorgelücken schließen ohne Verzicht auf attraktive Rendite. Die Fürsorgekasse von 1908 punktet mit einem attraktiven Leistungspaket für rund 23.000 Versicherte

Seit Jahren wurden Versicherungsleistungen bei den Krankenkassen eingeschränkt oder sogar gänzlich gestrichen. So werden rezeptfreie Arzneimittel in der Regel nicht mehr erstattet, Sehhilfen und Brillen nicht mehr von der Krankenkasse bezahlt. Das Entbindungs- und Sterbegeld wurde gestrichen. Hier entsteht eine Lücke, die durch Versicherungen, die sich auf bestimmte Leistungen spezialisiert haben, geschlossen werden muss.

Die Fürsorgekasse von 1908 mit ihrem umfassenden Leistungsangebot schließt eine dieser Lücken. Als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit bietet sie ihren Mitgliedern die Absicherung vor finanziellen Belastungen im Sterbefall.

Die Fürsorgekasse von 1908 ist ein Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit, der ihren Mitgliedern die Absicherung vor finanziellen Belastungen im Sterbefall bietet. Hierbei sticht die Fürsorgekasse durch verantwortungsbewussten Umgang auf der Kostenseite bei einer konstanten Ertragslage hervor. Dies spiegelt sich auch in der Entwicklung der Überschussbeteiligung wider. Die FSK von 1908 gehört zu den wenigen Versicherungsgesellschaften, die einen hohen Überschuss erwirtschaftet, der deutlich über dem gesetzlichen Garantiezins von 1,25% liegt. Die Entwicklung der FSK von 1908 macht deutlich, dass Verbraucher die Möglichkeit haben zielgerichtet Vorsorgeleistungen zu beziehen ohne auf Renditevorteile zu verzichten. Rund 23.000 zufriedene Verbraucher nutzen die Leistungen der FSK von 1908.

Wichtige Leistungsparameter sind:

  • Eine wählbare Versicherungssumme bis 7.500 Euro
  • Überschussbeteiligungen, die die Versicherungssumme erhöht
  • Keine Gesundheitsprüfung
  • Günstige Beiträge
  • Eintrittsmöglichkeit für alle Personen vom 16. Lebensjahr bis zum 70. Lebensjahr.

Mit unserer Checkliste rund um dieses Thema geben wir zusätzlich eine Übersicht über Fragen, denen sich viele Verbraucher nicht bewusst sind. Ob Kontovollmachten oder Patientenverfügung - viele zu klärenden Punkte bedürfen einer gewissenhaften Vorsorge.

Die Checkliste und die Leistungen können kostenfrei bei der Fürsorgekasse von 1908 angefordert werden.

Kontaktdaten:

Fürsorgekasse von 1908 VVaG
Uerdinger Str. 323
47800 Krefeld
Tel. 02151-93119-0
info@fuersorgekasse.de
www.fuersorgekasse.de