AT & S Austria Technologie & Systemtechnik AG

Unternehmen

Die AT & S Austria Technologie & Systemtechnik AG (kurz: AT&S) ist einer der führenden Leiterplattenhersteller in Europa. Leiterplatten sind die Schnittstelle zwischen den elektronischen Endgeräten und den mechanischen und elektronischen Bauteilen (z.B. Halbleiter). AT&S Leiterplatten werden in mobilen Endgeräten (Smartphones, Smart Watches, Tablets, Notebooks etc.), Industrieelektronik (Prozesssteuerung, Sensorik, etc.), Automotive (z.B. Getriebesteuerung, Kamera- und Sicherheitssysteme etc.) sowie Medizin- und Gesundheitstechnik (Hörgeräte, Herzschrittmacher, etc.) eingesetzt.

AT&S ist europäischer Marktführer und weltweit einer der führenden Hersteller von hochwertigen Leiterplatten und IC-Substraten. Als internationales Wachstumsunternehmen verfügt AT&S über eine globale Präsenz mit Produktionsstandorten in Österreich (Leoben, Fehring) sowie Werken in Indien (Nanjangud), China (Shanghai, Chongqing) und Korea (Ansan nahe Seoul).

Aktionäre

Dörflinger Privatstiftung 17,8%
Androsch Privatstiftung 17,6%
Streubesitz 64,7%

Kontaktdaten 

AT & S Austria Technologie & Systemtechnik AG
Fabriksgasse 13
A-8700 Leoben
www.ats.net

Anleihe

Emittent AT & S Austria Technologie & Systemtechnik AG
Emissionsvolumen 175 Mio. Euro
WKN / ISIN A19SRQ / XS1721410725
Kupon 4,75% (ab 24.11.22 variable Verzinsung)
Laufzeit 24.11.2017 bis unendlich (1. Rückzahlungstag 24.11.2022)
Zinszahlung jährlich am 24.11.

Aktuelle Informationen zum Kursverlauf der Anleihe finden Sie hier.

 zurück