DEAG Deutsche Entertainment AG

Unternehmen

Die 1978 gegründete und seit 1998 börsennotierte DEAG Deutsche Entertainment AG mit Sitz in Berlin ist ein führender Entertainment-Dienstleister und Anbieter von Live-Entertainment in Europa. Mit Konzerngesellschaften ist DEAG in den Kernmärkten Deutschland, Schweiz und Großbritannien an sieben Standorten mit 45 Promotern und über 200 Mitarbeitern präsent. DEAG produziert und veranstaltet ein breites Spektrum von Events und Konzerten in den Kernbereichen Rock/Pop, Klassik und Jazz, Family-Entertainment sowie Ausstellungen. Pro Jahr führt DEAG rund 4.000 Konzerte und Events durch und setzt dabei aktuell über fünf Millionen Tickets um; davon ein beständig wachsender Anteil über die eigene Ticket-Plattform „MyTicket“. Die DEAG hat sich in ihrer 40-jährigen Firmengeschichte als bedeutender, international tätiger Live-Entertainment-Dienstleister im Markt erfolgreich etabliert.

KFM-Barometer vom 23.10.2018

 

 

Aktionäre

Christian Angermayer (über Apeiron Investment Group Ltd.)

11,41%

Plutus Holdings 2 Ltd.

10,37%

Allianz Global Investors

9,98%

Samuel Singer (über SRE Holding GmbH)

7,63%

Argos Funds (Quaero Capital S.A.)

5,41%

Axxion S.A.

5,03%

Streubesitz

50,17%

Kontaktdaten 

DEAG Deutsche Entertainment AG
Potsdamer Straße 58
10785 Berlin
www.deag.de

Anleihe

EmittentDEAG Deutsche Entertainment AG
Emissionsvolumen20 Mio. Euro
WKN / ISINA2NBF2 / DE000A2NBF25
Kupon6,00% p.a.
Laufzeit31.10.2018 bis 31.10.2023
Zinszahlungjährlich am 31.10.
Rückzahlung100%
Rückzahlungsdatum        31.10.2023

Aktuelle Informationen zum Kursverlauf der Anleihe finden Sie hier.

 zurück